Landschaftserhaltungsverband Schwarzwald-Baar-Kreis e.V.

LEV e.V.

Ausbildung zum LOGL-Geprüften Obst- und Gartenfachwart 2020

Ziel ist die Förderung des hobby-und landschaftsprägenden Streuobstbaus, der Gartenkultur und die Unterstützung eines wirksamen Naturschutzes

IMG_0376

Vorgabe:    

Landeseinheitliche Ausbildungsrichtlinie des „Landesverbandes für Obstbau, Garten und Landschaft, Baden Württemberg e.V.“

Ziel:    

Förderung des hobby-und landschaftsprägenden Streuobstbaus, der Gartenkultur und die Unterstützung eines wirksamen Naturschutzes

Dauer:  

ca. 100 Stunden in Theorie und Praxis, verteilt über den Zeitraum Ende Januar bis Mitte Oktober 2020

Verlauf:    

bei entsprechendem Interesse kann parallel zum Fachwartekurs noch die Sachkunde für Pflanzenschutz erworben werden
Die theoretische Ausbildung beginnt am 24. Januar 2020 mit einem Informationsabend.
Die Praxis findet an ca. acht Samstagen im Zeitraum von Anfang Februar bis Mitte April statt.
Zusätzlich sind der Besuch von Versuchsanstalten und Obstlehrpfaden eingeplant.

Abschluss:    

Die Ausbildung endet im Oktober 2020 mit einer vom LOGL-zertifizierten schriftlichen und mündlichen Abschlussprüfung.

Kosten:

Die Kursgebühren belaufen sich auf 260,00 € einschließlich Unterrichtsmaterial/Fachbuch.

Schulungsort ist im Landratsamt, Landwirtschaftsamt, Humboldtstraße 11, 78166 Donaueschingen.

Anmeldungen können entweder in schriftlicher Form beim Landwirtschaftsamt Donaueschingen, zu Hd. Herrn Lamparter oder per Email unter,  e.lamparter@lrasbk.de erfolgen.
Weitere Informationen erhalten Sie unter der Tel.-Nr. 07721/913 – 5323.